Artikel mit dem Tag "2-4h"



Insel Reichenau | Die Insel Reichenau ist nicht nur der regionale Gemüselieferant für die Bodenseeregion, sondern auch Unesco Weltkulturerbe. Auf dem Seeuferweg rund um die Insel kann man einiges entdecken - nicht nur die Natur, sondern auch verschiedene Einkehrmöglichkeiten machen den Spaziergang zu einem schönen Ausflugstipp am Bodensee.

Lochau - Pfänder - Lochau | Auf dem Boden bleiben und trotzdem hoch über dem See thronen? Diese wunderbare Mischung findet Ihr bei einer Wanderung auf den Bregenzer Hausberg, den Pfänder. Ein absolutes Highlight bei einem Bodenseeurlaub! Wer den Gipfel erklommen hat, wird mit einem Blick über den gesamten Bodensee und 214 Alpengipfel belohnt. Ein Anblick, der einen immer wieder staunen lässt.

Gais - Gasthaus "Hoher Hirschberg" - Rietli - Gais | Das Appenzell ist eines der schönsten Wandergebiete der Bodenseeregion. Hier wird jeder zum Gipfelstürmer! Unsere Route führt uns auf das Höch Hirschberg im Vorfeld des Alpsteingebirges, auf das man einen wunderschönen Blick genießen kann. Grüne Wiesen und frische Luft sind unser stetiger Begleiter. Perfekt zum Entspannen und Runterkommen.

Insel Mainau | Die Blumeninsel Mainau ist ein MUSS für jeden Bodensee-Urlauber und kann ganzjährig besucht werden. Wer auf schöne Gärten, Natur und einen tollen Seeblick steht, ist definitiv reif für die Insel. :) Das Blumenjahr besteht nicht nur aus der Orchideen-Schau, der Wahl zur Rosenkönigin oder der Dahlien-Wahl, sondern auch aus wunderschön und wechselnd gestalteten Themengärten.

Insel Reichenau | Fangfrischer Bodensee-Fisch, leckeres Gemüse, bunte Blumen zum Selbstpflücken und berühmte christliche Kunst aus dem Mittelalter - nicht umsonst ist die Insel Reichenau UNESCO Weltkulturerbe.

Meersburg - Stetten - Hagnau - Meersburg | Der Höhenweg zwischen Meersburg und Hagnau ist mit seinen 11 km Strecke unser wohl liebster Ausflugstipp für den Bodensee. In ruhiger Atmosphäre kann man nicht nur die zwei Örtchen entdecken, sondern taucht mitten ein in die Weinkultur des Obersees - ob man zwischen den Weinhängen spazieren geht oder das gute Tröpfchen in einem der vielen Weinlokale genießt.